CONIMMO Immobilien STORE

Kontakt

Kontaktieren Sie Hannovers Immoblienexperten

Unser Team freut sich auf Sie!


Telefon: 0511 -
590 943 30

Schreiben Sie uns unter:
E-Mail: info@conimmo.de
Telefax: 0511 - 590 943 33

Ihre Anfrage

Objektanalyse

Professionelle Objektanalyse

Was ist Ihre Immobilie wert?

 

  • Standortanalyse
  • Objektbewertung
  • Vermarktungskonzept

 

Informieren

  • Zu KaufenExlusive Wohnimmobilien alle Angebote mit Bild
  • Zu MietenExlusive Wohnimmobilien alle Angebote mit Bild
  • ReferenzenBeispiel exklusiver Vermarktung

Altbauwohnung aus der Jahrhundertwende in Bestlage

Überblick Objekt-ID: CI 3462
Baujahr1902
OrtsteilOststadt
Zimmeranzahl4
Wohnfläche ca.160,00 m²
Frei absofort
ObjekttypWohnung
HeizungsartZentralheizung
Kaufpreis460.000,00 EUR
Provision/Courtage5,95%

 

 

Beschreibung

Die Altbauwohnung befindet sich im Erdgeschoss. Das Wohnhaus wurde um die Jahrhundertwende erbaut und präsentiert sich mit seiner ausdrucksvollen Jugendstilfassade. Die neuen schall- und wärmedämmenden Holzfenster und die Haustüranlage wurden baudenkmalgerecht eingefügt. Durch den repräsentativen Eingangsbereich und das Treppenhaus setzt sich der Charme des Jugendstils fort. Insgesamt gibt es vier Wohnungen und eine kleine Gewerbeeinheit.

 

Die Wohnung verteilt sich mit ca. 160 m² auf vier Zimmer, ein Vollbad, ein Gäste WC, eine Küche und einen Balkon. Der weitläufige Flur bietet einen Zugang zu allen Räumen. Ein offener Wohn- und Essbereich lässt sich durch stilvolle Schiebetürelemente trennen. Das Vollbad und das Gäste-WC verfügen jeweils über ein Fenster und helle Sanitäreinrichtungen. Der Altbaucharme der Wohnung offenbart sich durch die Raumhöhe von ca. 3,30 m, die Stuckelemente an den Decken, den massiven Eiche-Parkettboden und die stilvollen Innentüren. Die großzügigen Fensterelemente mit feststehenden Oberlichtern schaffen eine helle Wohnatmosphäre.

 

Die Ausstattung der Wohnung ist renovierungsbedürftig, das sie bislang vermietet war. Der westlich ausgerichtete Balkon ist an den Seiten durch Fensterelemente geschützt. Im Keller erzeugt eine neu eingebaute, energiesparende Gas-Zentralheizung die Wärme für das Warmwasser und die Heizung. Ein Gemeinschaftskeller für Fahrräder, sowie ein Kellerraum mit Fenster bieten zusätzlichen Stauraum.

 

Ein besonderes Hightlight dieser Wohnung ist die Lage des Hauses, mit der unmittelbaren Nähe zu Hannovers Mitte und der Eilenriede. Das Eckhaus ermöglicht für alle Räume der Wohnung große Fensterflächen und damit eine helle, sonnige Atmosphäre. Diese Faktoren verleihen der Altbauwohnung eine besondere Werthaltigkeit.

 

 

Lage

Hannover, die Landeshauptstadt Niedersachsens, ist seit dem Jahre 2000 EXPO-Stadt und zählt ca. 520.000 Einwohner. Auch bekannt als die grüne Messestadt an der Leine, bietet sie mit dem Maschsee, den königlichen Herrenhäuser Gärten, dem Erlebnis-Zoo Hannover, ihrem großen Stadtwald Eilenriede und für Fußballfreunde mit Hannover 96 eine hohe Lebensqualität.

 

Die Oststadt liegt zwischen Hannovers Zentrum, der Eilenriede und dem Stadtteil List und ist geprägt durch viele Häuser aus der Gründerzeit und dem Jugendstil. In unmittelbarer Nähe liegt die weitläufige Fußgängerzone Lister Meile. Sie bietet mit verschiedenen Geschäften und dem wöchentlichen Markt eine hervorragende Infrastruktur. Restaurants und Bars sind hier in einer Vielzahl vorhanden. Spielplätze und kleine Cafés sowie die Eilenriede bestimmen das Flair dieses Stadtteils.

Ausstattung

Weitere Details zur Ausstattung sowie einen Grundriss erhalten Sie mit unserem Exposé.


Außenansicht
Türdetail Balkon
Expose anfordern
  • Grundrisse
  • Mehr Fotos
  • Mehr Infos
  • Besichtigung

Gerne senden wir Ihnen ein vollständiges Exposé zu diesem Objekt!

Postversand garantiert innerhalb eines Werktages.